Firmenprofil |
Zuhause > > Luft- und Raumfahrt

PTFE-Folien und PTFE-Klebefolien werden in der gesamten Luft- und Raumfahrtindustrie als Trennfolie aus Verbundwerkstoffen und Hochtemperatur-Isolierbändern für Drähte und Kabel in der Luft- und Raumfahrt eingesetzt.

Aerospace 航空航天1.png

Poröser PTFE-Film für Vakuumverpackung


Die poröse PTFE-Folie wird in der Flugzeugindustrie auch als Peel-Ply bezeichnet. Unsere 9006P wurde speziell für diese Branche entwickelt. Eingeschlossene Luft zwischen den Schichten muss während des Vakuumverpackungsprozesses entfernt werden. Daher ist ein PTFE-Trennfilm erforderlich, der hervorragende Trenneigenschaften, eine angemessene Permeabilität und eine hohe mechanische Festigkeit aufweist. PTFE-beschichtetes Fiberglas ist auch beständig gegen alle Harze, Klebstoffe und Lösungsmittel, die während des Vakuumprozesses entstanden sind. Es ist ein wesentliches Material zur Verbesserung der physikalischen Eigenschaften von fortschrittlichem Verbundmaterial, das in der Luft- und Raumfahrtindustrie verwendet wird.

Aerospace 航空航天2.png

PTFE-Band zum Entformen von Flugzeugverbundwerkstoffen


Teflonklebeband, auch PTFE-Formtrennbänder genannt, wird in der Luft- und Raumfahrtindustrie für Verbundtrennmittel wie Hubschrauberblätter, Flugzeugradome, Flugzeugflügel und Bootsrümpfe verwendet. Das in dieser Industrie verwendete PTFE-Glasband hat immer gute Ablöseeigenschaften, einen guten Klebstoff ohne Rückstände nach der Verwendung und eine hohe Festigkeit.

Luft- und Raumfahrt.png

Abgeschrägtes PTFE-Filmband für Werkzeugschutz und Kabel


PTFE-Filmband besteht aus geschältem PTFE-Film mit einseitigem Silikonklebstoff, das Klebeband ist hochtemperaturbeständig, bietet eine nicht klebende Oberfläche und bietet gute elektrische Eigenschaften. Normalerweise in der Herstellung von Luftfahrt-Verbundwerkstoffen zum Schutz von Drähten und Kabeln sowie zum Schutz von Vakuumwerkzeugen zu finden.


Luft- und Raumfahrt.png